Nachruf Heiko Katzian

Mit Trauer erfüllt uns die Nachricht vom Tod unseres geschätzten Feuerwehrmitglieds Heiko Katzian.


Während seiner 26-jährigen Mitgliedschaft bei der Feuerwehr Altach war Heiko Katzian unter vielem anderen auch 10 Jahre lang als Atemschutzwart tätig. Sein Engagement in der Feuerwehr konnte er auch in der Führungsebene unter Beweis stellen, leider musste er die Funktion als Gruppenkommandant-Stellvertreter aus beruflichen Gründen später wieder niederlegen.


Die Teilnahmen an unzähligen Feuerwehr-Wettkämpfen wurden 2004 mit der Erlangung des Leistungsabzeichens in Silber gekrönt. Eine seiner weiteren Leidenschaften, das Kochen, konnte er über 11 Jahre lang mit der Leitung der Feuerwehr-Kantine verbinden und zum Wohle aller Kameradinnen und Kameraden ausleben.


Bei zahlreichen Einsätzen war Heiko stets zur Stelle und konnte sein Können in den Dienst der Gesellschaft stellen.


Leider musste er in den letzten Jahren aus gesundheitlichen Gründen bei der Feuerwehr kürzer treten. Zuletzt brachte sich Heiko aber wieder vermehrt bei der Feuerwehr ein. Umso fassungsloser hinterlässt uns die Nachricht seines plötzlichen Todes.


Für seine Verdienste um die Feuerwehr und unsere Dorfgemeinschaft gilt ihm unser Dank. Wir verlieren mit Heiko einen ganz besonderen Kameraden und Freund und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.


"Lieber Heiko - Ruhe in Frieden"

Deine Kameraden der Feuerwehr Altach