top of page

E79/F3 - Garagenbrand


Am 29.12.2022 wurden wir in die Siedlung zu einem Garagenbrand alarmiert.


Bei unserem Eintreffen versuchte der Besitzer des Gebäudes bereits mit zwei Feuerlöschern den Brand einzudämmen. Auf einem Regal entzündeten sich dort gelagerte Akkus. Das Feuer griff bereits auf angrenzende Lagerungen und das Regal über. Mit zwei Atemschutztrupps konnte das Feuer schlussendlich gelöscht und das Gebäude entraucht werden.


Bei diesem Einsatz wurden wir von unserer Nachbarfeuerwehr Hohenems unterstützt. Weiters waren das Rote Kreuz sowie die Polizei im Einsatz. Glücklicherweise wurde durch den Brand niemand verletzt. Durch die ersten Löschversuche des Besitzers und das rasche Eingreifen der Einsatzkräfte konnte schlimmeres verhindert werden.


Feuerwehr Altach...

... unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!


Kommentare


bottom of page