E26 t2 w3 r2na - Altach, Alter Rhein

Am frühen Freitagabend wurden wir zur Unterstützung der Wasserrettung zum Alten Rhein in Altach alarmiert. Ein 79-Jähriger Mann war zusammen mit seiner Ehefrau im „Sauwinkel“ schwimmen, als er plötzlich untergegangen ist.


Die Taucher der Österreichischen Wasserrettung Vorarlberg konnten den Ertrunkenen rund eine Stunde später in 13 Metern Tiefe finden und bergen. Im Einsatz standen 37 Kräfte der Wasserrettung, sowie Feuerwehr, Notarzt und Polizei.


Unsere Aufgaben bestanden unter anderem aus dem Materialtransport mittels Mannschaftsstärke zur Einsatzstelle, sowie der Einweisung der ÖWR, des KIT und der Bergung des Verunglückten durch Steiles Gelände


Feuerwehr Altach,

...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!