E56 - f3, r1 Altach, Berkmannweg MS > im EG (Brand im WC)

Am ersten Unterrichtstag nach dem Lockdown wurde die Feuerwehr Altach heute zu einem Brand in den Sanitärräumlichkeiten der Mittelschule Altach gerufen.

Dort war in einer Abstellkammer für das Putzmaterial ein Feuer ausgebrochen. Die Schule wurde umgehend von den anwesenden Lehrpersonen vorbildlich geräumt.

Durch die starke Rauchentwicklung war das gesamte Schulgebäude innerhalb kürzester Zeit stark verraucht.


Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde rasch eine Brandbekämpfung unter Atemschutz durchgeführt.

Anschließend galt es, das Schulgebäude komplett rauchfrei zu bekommen. Dazu wurde neben den 3 Belüftungsgeräten der Feuerwehr Altach, auch noch das LUF (Lösch-Unterstützungs-Fahrzeug) der Feuerwehr Rankweil eingesetzt.





Durch das rasche und richtige Handeln aller beteiligten Personen konnte ein Personenschaden und ein noch größerer Sachschaden verhindert werden.

Feuerwehr Altach,

… unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!