E01 - f1 Kontrolle nach gelöschtem Brand

Am Montag dem 12. Jänner wurden wir zum ersten Einsatz im neuen Jahr alarmiert. In einem ehemaligen Bauernhaus kam es zu einem Brand. Durch einen installierten Rauchmelder wurde der Bewohner jedoch rasch auf das Feuer aufmerksam und konnte dieses größtenteils selber löschen.


Mittels Wärmebildkamera konnten von uns noch Glutnester in der Zwischenwand ausfindig gemacht und diese mit einem Löschrucksack gelöscht werden.


Durch die Alarmierung des Rauchmelders und das rasche Eingreifen der Hausbewohner konnte hier wohl ein Großbrand verhindert werden!

Feuerwehr Altach...

...unsere Freizeit für ihre Sicherheit!