Altacher Kindersommer - Ein riesen Andrang

Am Mittwoch Nachmittag hieß es bei strahlendem Sonnenschein: "Wasser marsch" für die Altacher Kinder.

Im Rahmen des Altacher Kindersommers veranstaltete die Feuerwehr Altach einen Kindernachmittag, an dem rund 40 Kinder teilnahmen.

Nach einer Fahrt durchs Dorf, mit den Feuerwehr-Autos, ging es mit Blaulicht zurück zum Gerätehaus.

Dort warteten verschiedene Stationen um den "Alltag" der Feuerwehr den Kindern spielerisch etwas näher zu bringen. Mit dem Durchlaufen eines Parcours in einem verrauchten Raum, konnte die Kinder auch einen "Feuerwehrhelferschein" absolvieren.

Zudem gab es natürlich auch eine kleine Stärkung für die tapferen Kinder-Feuerwehrkameraden.


Wir hoffen es hat den Kindern genau so viel Spaß gemacht, wie uns und sie sind nächstes Jahr wieder dabei, wenn es heißt "An die Schläuche, Kinder".

Feuerwehr Altach,...

... unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!