Es geht wieder weiter - Ausbildungsstart für den Herbst

Am Donnerstag Abend fand die erste Ausbildungseinheit für den Herbst 2020 der Feuerwehr Altach statt.

Nach einer Zwangspause wegen COVID-19 beginnen wir nun wieder aktiv mit der Ausbildung.

Allerdings unter den vorgegebenen Maßnahmen, wie Mund-Nasen-Schutz in den Fahrzeugen, ausreichend Abstand, verstärkte Hygiene, usw.

Bei der Dienstgradschulung wurde der Bauernhof der Familie Wohlgenannt, auch Götznerhof genannt, besichtigt. Der Schwerpunkt dabei lag auf der Wasserversorgung. Neben einem Grundwasserschacht, ist auch der alte Rhein in ca. 150m Entfernung ein großer Wasserspeicher.

Auch die Stallungen, Heulagerstätten und mögliche Gefahrenquellen wurden besichtigt.

Danke an die Familie Wohlgenannt für die Führung durch Ihren Bauernhof.

Im Anschluss wurden noch COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen für den Probenbetrieb im Herbst besprochen und festgelegt.

Feuerwehr Altach,...

... unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!