Nachtrodel-Rennen der Jugendfeuerwehr

Am Samstag, dem 15.02.2020, ging es für unsere Jugendfeuerwehr zum Nachtrodelrennen nach Au. Nach dem Probedurchgang ging es los.

Die Richtzeit wurde vom stellvertretenden Feuerwehrkommandanten der Feuerwehr Au vorgegeben. Die Jugendlichen sowie die Betreuer sollten sich so gut wie möglich an diese Richtzeit ranfahren.

Die zukünftigen Florianis mussten im Slalom durch Tore fahren und auch Ihre Geschicklichkeit bei diversen Spielen unter Beweis stellen.

Nach dem Rennen gab es noch die spannende Siegerehrung.

Feuerwehr Altach,

...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!