Atemschutz-Leistungsprüfung

Vergangenen Samstag, den 09.11.2019, stellten sich sechs Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Altach der Atemschutz-Leistungsprüfung des Landesfeuerwehrverbandes. Bei dieser Prüfung müssen die Feuerwehrleute im Bereich Umgang mit den Atemschutzgeräten, Personenrettung und Brandbekämpfung ihr Können und Wissen unter Beweis stellen.

Das harte Üben und Trainieren für die Leistungsprüfung beider Atemschutztrupps hat sich schlussendlich bezahlt gemacht. So konnten beide Gruppen in den Disziplinen Gold und Silber die Prüfung erfolgreich absolvieren und dürfen künftig das Leistungsabzeichen in Gold und Silber tragen!

Die Feuerwehr Altach gratuliert den erfolgreichen Feuerwehrmännern zur bestandenen Leistungsprüfung und bedankt sich bei der Ortsfeuerwehr Röthis für die gelungene Austragung dieser Veranstaltung!

Feuerwehr Altach...

... unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

.