Trotz vieler Einsätze wird auch weiterhin geprobt

Trotz der vielen Einsätze in den letzten Tagen bzw. Wochen starten wir nach der Sommerpause wieder in mit unseren Probetätigkeiten.

In den Gruppenproben wurde gestern unter anderem eine Besichtigung des Sozialzentrums absolviert. Dabei ging es neben der Alarmierung und den Anfahrtsmöglichkeiten, auch um Rettungszugänge, Fluchtmöglichkeiten, Wasserversorgung, ... und alle weiteren wichtigen Aspekte bei einem Einsatz in diesem Objekt.

Ein spezielles Augenmerk wurde dabei auf die zusätzliche Rettungsunterlage unter den Matrazen gelegt. Damit können bettlägrige Personen ohne ein mühsames Umlagern, direkt auf ihrer Matraze gesichert und anschließend transportiert werden, um eine möglisch rasche Rettung zu gewährleisten.

Feuerwehr Altach,...

... unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!