E24 - F2 Altach, Brolsstrasse - unklarer Gasaustritt (Gasflasche)

In den gestrigen Abendstunden wurde die Feuerwehr Altach zu einem Firmengelände gerufen. Dort strömte aus einer Gasflasche über ein undicht gewordenes Manometer Gas aus.

Nach der Schaffung einer Zugangsöffnung zum Gaslager wurde vom Atemschutztrupp festgestellt, dass es sich dabei um 'Argon' handelt. Dieses ist nicht entzündlich und somit nicht all zu gefährlich.

Nachdem das Abdichten der Flasche nicht möglich war, wurde die Flasche kontrolliert abgelassen. Dabei wurde zusätzlich noch ein Hochleistungslüfter eingesetzt um eine Festsetzung des Gases ab Boden zu verhindern.

Feuerwehr Altach,

… unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!