E09 - F1 Altach, Witzgestraße - Sturmschaden

Am Sonntag, den 10.03.2019, wurden wir am späten Nachmittag zu einem Sturmschaden in die Witzgestraße alarmiert. Bei einem Wohnhaus wurde aufgrund des starken Windes, das Ziegeldach teilweise abgedeckt.

Als erste Maßnahme wurde von uns die angrenzende Straße gesperrt, um so keine weiteren Personen zu gefährden. Weiters musste eine unter leichtem Schock stehende Autofahrerin, deren Fahrzeug von herabgewehten Dachziegeln getroffen und leicht beschädigt wurde, von uns betreut werden.

Anschließend wurden mit Hilfe des Steigers der Feuerwehr Götzis sowie eines herbeigezogenen Dachdeckers noch teilweise lose Dachziegel entfernt bzw. wieder befestigt. Zusätzlich wurde ein Sicherungsgitter am Dach angebracht, damit durch den noch anhaltenden Wind nicht noch weitere Ziegel auf die Straße stürzen können.