F3 - Altach Wichnerstrasse - Brand Gartenschuppen angrenzend an Haus

Am Sonntag Vormittag wurde die Feuerwehr Altach zu einem Brand eines Geräteschuppens gerufen. Da dieser direkt an ein Haus angebaut war, drohten die Flammen rasch auf die Fassade und somit auch auf das gesamte Doppelhaus überzugreifen. Dies konnte durch das beherzte Eingreifen von Nachbarn mittels Gartenschlauch und Feuerlöscher und dem raschen Eintreffen der Feuerwehr verhindert werden.

Mittels Wasser- und Schaumangriff konnten die Flammen zügig unter Kontrolle gebracht werden. Um die Löscharbeiten optimal durchführen zu können, war es in der Anfangsphase aber noch notwendig einen PKW und einen Anhänger, welche direkt vor dem Schopf geparkt waren, auf die Seite zu schieben.

Die Besitzer waren zum Zeitpunkt des Brandausbruches nicht zu Hause. Konnten aber später erreicht werden und dann ebenfalls an die Einsatzstelle gekommen.

.