Brandschutztipps - Waldbrandgefahr

30.07.2018

 

Aufgrund der aktuellen anhaltenden Trockenheit und dem warmen Wetter steigt in Vorarlberg allmählich die Waldbrandgefahr. Aber nicht nur große Wälder sind von der Gefahr betroffen, auch kleinere Waldstücke, trockene Felder, Hecken und Büsche – wie es sie auch in Altach zu genüge gibt – sind von der aktuellen Wetterlage betroffen! Damit es erst gar nicht zu einem Brand kommt, haben wir einige Tipps, welche Sie beachten sollten:

  • Das Entzünden von Feuern im Wald sowie am Waldrand ist grundsätzlich verboten!

  • Ebenso dürfen keine brennenden, oder glimmenden Gegenstände (z.B. Streichhölzer, Zigarettenstummel) weggeworfen werden! Bereits geringe Glutreste können ein Feuer auslösen.

  • Dort wo es erlaubt ist, gilt ein sorgsamer Umgang mit offenem Feuer. Lassen Sie das Feuer nicht unbeaufsichtigt und löschen Sie es wenn nötig frühzeitig ab (z.B. bei starkem Wind). Entsorgen Sie Aschereste nach vollständigem Abkühlen oder Ablöschen. Noch heiße Asche darf keinesfalls im Bereich von leicht entzündbaren Gegenständen oder Pflanzen (z.B. trockene Hecken oder Büsche, Restmüllsäcke) entsorgt werden.

  • Stellen Sie keine Fahrzeuge im unmittelbaren Bereich von leicht entzündbaren Gegenständen oder Pflanzen ab. Durch heiße Fahrzeugteile (z.B. Abgasanlage) kann ein Feuer ausgelöst werden.

  • Halten Sie die Umwelt sauber! Auch durch weggeworfenen Müll kann ein Brand ausgelöst werden (z.B. durch die Lichtbrechung bei Glasflaschen).

  • Achten Sie zudem auch auf Meldungen in den Nachrichten, oder Informationen der Behörden (z.B. über Lagerfeuer-Verbote)!

Sollte es trotz aller Vorsichtsmaßnahmen doch zu einem Brand kommen, alarmieren Sie unverzüglich die Feuerwehr unter der Notrufnummer 122!

 

 

Feuerwehr Altach…

… unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

 

 

 

 

 

.

 

 

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

Florianiweg 1
A-6844 Altach
T: +43 5576 73 332
F: +43 5576 73 332 - 20
M: feuerwehr@altach.at
Feuerwehr Altach
  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Kanal FW Altach

Die Feuerwehr Altach

auf Twitter

Die Feuerwehr Altach

auf Facebook

Youtube-Kanal der Feuerwehr Altach