"Zimmerbrand" & "Gefährliche Stoffe" - Zugsübung

05.04.2018

Mit einem Zimmerbrand und vermissten Personen im Gebäude war gestern der 1.Zug unserer Feuerwehr bei der Zugsübung konfrontiert. Mit raschem und überlegtem Handeln wurden die gestellten Herausforderungen schnell gemeistert. Aber es konnte, wie bei jeder Übung, auch wieder dazugelernt werden.

 

 

Der 2.Zug bekam es in einer Wohnanlage in der Konstanzerstraße mit einem Austrtitt von gefährlichen Stoffen zu tun. Auch dabei galt es die Einsatzgrundsätze einzuhalten und die Gefahr möglichst rasch zu beseitigen.

 

Danke an die Kameraden Thomas Aberer und Elias Camiolo, welche die jeweiligen Übungen vorbereitet haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

Florianiweg 1
A-6844 Altach
T: +43 5576 73 332
F: +43 5576 73 332 - 20
M: feuerwehr@altach.at
Feuerwehr Altach
  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Kanal FW Altach

Die Feuerwehr Altach

auf Twitter

Die Feuerwehr Altach

auf Facebook

Youtube-Kanal der Feuerwehr Altach