Maschinistenschulung

Am Montagabend fand die erste der beiden jährlichen Zusatzproben für Maschinisten statt. Bei diesem Schulungsabend, welcher speziell für die Lenker der Einsatzfahrzeuge (=Maschinisten) gestaltet wird, stand heute die Schneekettenmontage auf dem Programm. Da es im Einsatzfall durchaus vorkommen kann, dass während einer längeren Einsatzfahrt die Schneeketten montiert werden müssen, ist es sehr wichtig, dass jeder Maschinist weiß wie man diese montiert.

Für die zweite Station wurden drei Hindernisse von unserem jährlichen Geschicklichkeitsfahren aufgebaut. An diesen konnten heute zur Abwechslung auch einmal unsere eigenen Maschinisten ihr Geschick und Können im Umgang mit den Fahrzeugen unter Beweis stellen.