Übung der Jugendfeuerwehr

Vergangenen Mittwoch konnte unsere Feuerwehrjugend bei einer großen Abschlussübung das in den vergangenen Wochen theoretisch erlernte Wissen zum Thema technische Hilfeleistung in die Praxis umzusetzen.


Übungsannahme:

Traktor mit Fahrradfahrer kollidiert, 1 Person eingeklemmt, Hänger droht abzurutschen.


Dankenswerterweise besuchte uns bei diese Probe auch unser Bürgermeisters Markus Giesinger.


Eindrucksvoll wurde das Szenario abgearbeitet und so konnten wieder viele lehrreiche Eindrücke und Erfahrungen gesammelt werden.


Nach vielen motivierenden Worten lud uns unser Bürgermeister noch auf ein Getränk im Gerätehaus ein und so ließen wir den Abend gemeinsam ausklingen.