Sirenensignale

Am ersten Samstag im Oktober wird zwischen 12.00 und 13.00 Uhr jährlich ein österreichweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Der Probealarm dient einerseits zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, andererseits soll die Bevölkerung dadurch mit den Zivilschutzsignalen vertraut gemacht werden.

Ein gleich bleibender Dauerton von 3 Minuten bedeutet „WARNUNG“. Es besteht zurzeit noch keine akute Gefährdung. Sie müssen sich aber auf eine herannahende Gefahr einstellen. Schalten Sie Ihr Radio- oder Fernsehgerät (ORF) ein, und informieren Sie sich über die weiteren Verhaltensmaßnahmen.
 

Herannahende Gefahr!

Gefahr!

Ein auf- und abschwellender Heulton von 1 Minute bedeutet „ALARM“. Verlassen Sie die Straße und suchen Sie schützende Räumlichkeiten auf. Informieren Sie sich unbedingt über Radio oder TV, welche Schutzmaßnahmen Sie ergreifen sollen. Die weiteren Verhaltensmaßnahmen werden Ihnen bekannt gegeben werden.
 

Ende der Gefahr!

Ein gleich bleibender Dauerton von 1 Minute bedeutet „ENTWARNUNG“. Die Gefahr ist vorbei. Beachten Sie weiterhin die Durchsagen im Radio oder TV, da es vorübergehend bestimmte Einschränkungen im täglichen Lebensablauf geben kann.
 

Feuerwehralarm

Drei aufeinanderfolgende gleichbleibende Dauertöne von jeweils 15 Sekunden, unterbrochen durch eine Pause von jeweils 7 Sekunden, bedeutet „EINSATZ" für die Feuerwehr. Dieses Signal ist bei jedem Einsatz gleich und lässt keine Schlüsse auf das tatsächliche Ereignis zu!

Sirenenprobe

Ein gleichbleibender Dauerton von 15 Sekunden bedeutet PROBE". Diese Sirenenprobe wird jeden Samstag um 12:00 Uhr ausgelöst.

 Sirenenstandort 

Derzeit verfügt die Gemeinde Altach nur über eine Sirene. Der Standort der Sirene ist auf dem Dach der Volksschule im Dorfzentrum.

Florianiweg 1
A-6844 Altach
T: +43 5576 73 332
F: +43 5576 73 332 - 20
M: feuerwehr@altach.at
Feuerwehr Altach
  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Kanal FW Altach

Die Feuerwehr Altach

auf Twitter

Die Feuerwehr Altach

auf Facebook

Youtube-Kanal der Feuerwehr Altach