Aktuelles

09.12.2019

Im Zuge des DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) wurde es notwendig, bei der Alarmierung über Pager eine Umstellung vorzunehmen. Mit dem Jahreswechsel werden die Einsatzalarmierungen nun in verschlüsselter Form übertragen. Da etliche Pager unserer Feuerwehrkameraden technisch dazu nicht in der Lage si...

27.09.2019

Am Donnerstagabend, dem 26.09.2019, fand eine der vier jährlichen Vollproben der Feuerwehr Altach statt. Dabei wird ein Einsatzszenario mit der gesamten Wehr geprobt.

Die Übungsannahme bestand darin, dass bei einer Firma ein Lager im Außenbereich in Vollbrand geraten ist. Durch das Feuer wurde eine a...

06.09.2019

Am Freitag Abend wurden wir von unserer Nachbarwehr in Hohenems eingeladen an einer Großübung teilzunehmen. Als Übungsobjekt war ein abgelegener landwirtschaftlicher Betrieb in der Nähe des Flugplatzes Hohenems ausgewählt worden.

Dort ist das größte Problem die unzureichende Wasserversorgung.

Wie im A...

05.09.2019

Trotz der vielen Einsätze in den letzten Tagen bzw. Wochen starten wir nach der Sommerpause wieder in mit unseren Probetätigkeiten.

In den Gruppenproben wurde gestern unter anderem eine Besichtigung des Sozialzentrums absolviert. Dabei ging es neben der Alarmierung und den Anfahrtsmöglichkeiten, auch...

24.05.2019

Im Rahmen der Gruppenprobe am Donnerstag Abend wurde geprobt, wie mit unserer neuen Anschaffung, dem 'Rollcontainer Schlauchbuchten' und unserem neuen Löschfahrzeug in kürzester Zeit eine Speiseleitung erstellt werden kann.

Die Einsparung an Personal und die Schnelligkeit zeigt die Sinnhaftigkeit die...

22.04.2019

Neben den in einem Tanklöschfahrzeug standardmäßig vorhandenen Armaturen, besitzt unser GTLF noch einige zusätzliche Gerätschaften, welche es ermöglichen, einen Löschangriff noch effektiver und sicherer durchzuführen.

 Die oszillierenden Wasserwerfer könne zum Beispiel, wenn diese einmal aufgebaut si...

15.04.2019

Unser GTLF verfügt über drei Schaummitteltanks, welche mit unterschiedlichen Schaummitteln befüllt und je nach Bedarf dem Löschwasser beigemengt werden können. Durch die im GTLF eingebaute Schaummittelpumpe können Zumischraten von 0,1 % bis 6 % erreicht und somit die komplette Bandbreite der Schauma...

08.04.2019

Das GTLF Altach verfügt über eine Einbaupumpe mit einer Förderleistung von 5.500 l/min Wasser. Diese Leistung ist besonders bei großen Brände äußerst hilfreich und ermöglicht eine effektive und schnellere Brandbekämpfung. Durch den im Fahrzeug eingebauten 8.000 l Wassertank sind wir in der Erstphase...

08.04.2019

Gestern absolvierten die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Altach den ÖFAST-Leistungstest. Mit diesem feuerwehrinternen Test wird jährlich die Tauglichkeit für den Atemschutzeinsatz überprüft. Hinzu kommt alle 5 Jahre eine ärztliche Untersuchung mit Prüfung des Lungenvolumens, einem Belastungs-EK...

25.03.2019

Die in Vorarlberg stationierten GTLFs werden bei Bedarf von allen Feuerwehren im Land zur Unterstützung im Einsatzfall beigezogen. Dabei ist es wichtig, die GTLFs bereits in der Erstphase des Einsatzes mit zu alarmieren, um so eine optimale Einbindung der Fahrzeuge in die taktische Vorgehensweise zu...

18.03.2019

Als Großtanklöschfahrzeug (kurz GTLF) wird in Vorarlberg ein Tanklöschfahrzeug mit einem Wassertankinhalt von zumindest 8.000 l bezeichnet. Zum Vergleich – Standard Tankwagen haben grundsätzlich einen Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 2.000 – 4.000 l. Der Haupteinsatzzweck eines GTLF ist es,...

04.03.2019

Am Montag Abend fand für unsere AGT'S (Atemschutz-Geräte-Träger) eine sehr fordernde Übung statt. In einem Stationsbetrieb galt es in möglichst kurzer Zeit, in 3er-Teams, 3 Stationen zu bewältigen.

  • Personenrettung über Hindernis-Parcour

  • Suche nach Gegenständen mit abgedeckten AS-Masken

  • ...

18.01.2019

Am Donnerstagabend, dem 17.01.2019, fand der erste Schulungsabend - und somit der Start in das Proben- und Schulungsjahr 2019 - statt. Zu diesem Anlass wurden die anwesenden Kameraden und Kameradinnen über die wichtigsten Neuigkeiten im kommende Jahr informiert.

Von Daniel Flatz, welcher Mitglied im...

07.12.2018

Am Freitag Abend war es wieder soweit. Nachdem am Nachmittag bereits der Baum geschmückt wurde, kamen unsere Kameraden der Feuerwehr Hohenems, um den Baum anschließend auf unseren Schlauchturm zu hieven.

Dort ordentlich befestigt erfolgte um 19:30 in gemütlicher Runde die Einschaltung der Christbaumb...

01.11.2018

365 Tage im Jahr rund um die Uhr für Sie einsatzbereit! Das erfordert ein großes Maß an Kameradschaft und eine Menge Motivation. Um diese Kameradschaft zu pflegen und die Motivation aufrecht zu erhalten, werden unter anderem auch finanzielle Mittel benötigt. 

Wie jedes Jahr führen wir deshalb im...

Please reload

Florianiweg 1
A-6844 Altach
T: +43 5576 73 332
F: +43 5576 73 332 - 20
M: feuerwehr@altach.at
Feuerwehr Altach
  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Kanal FW Altach

Die Feuerwehr Altach

auf Twitter

Die Feuerwehr Altach

auf Facebook

Youtube-Kanal der Feuerwehr Altach